Neuigkeiten

08.09.2021, 13:43 Uhr
Ausstellungseröffnung in der Sparkasse Gera
Der Künstler Roger David Servais konnte in der Corona-Zeit seine Werke in der Orangerie Gera nicht öffentlich präsentieren. Die Sparkasse Gera-Greiz hat dies nun nochmals ermöglicht.
© Büro Volkmar Vogel
Die Ausstellung ist bis zum 8.10 zu sehen. Vor dem Hintergrund, dass der Künstler dem jüdischen Glauben angehört, hat uns Dr. Klein, Beauftragter der Bundesregierung für jüdisches Leben in Deutschland und den Kampf gegen Antisemitismus,  in Gera besucht. In diesem Jahr wird auf 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland und 900 Jahre in Thüringen zurückgeblickt.