Neuigkeiten

18.03.2019, 17:58 Uhr
Schüler aus Seelingstädt zu Besuch in Berlin
Für Volkmar Vogel begann die Woche mit Besuch aus der Heimat: Rund 38 Schüler der Regelschule Seelingstädt waren mit ihren Lehrern nach Berlin gereist.
Gerne traf sich Volkmar Vogel mit den Schülern zu einem Gespräch. Anschließend  zeigte er der interessierten Truppe noch das Reichstagsgebäude, bevor diese ihr Berlin-Programm fortgesetzten. „Es hat Spaß gemacht mit Euch“, sagte Vogel zum Abschied und wünschte eine den Schülern noch eine interessante und schöne Zeit in der Bundeshauptstadt.