Neuigkeiten

23.07.2012, 16:37 Uhr
MdB Volkmar Vogel bietet Freiwilliges Soziales Jahr im Bundestag
Der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel bietet jungen Menschen an, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in seinem Büro in Berlin zu absolvieren.
„Dieses Programm ist für Jugendliche eine Chance, spannende Erfahrungen zu sammeln und Demokratie einmal hautnah zu erleben“, meint Volkmar Vogel. „Von der Teilnahme an Fraktionssitzungen bis hin zum Büroalltag - das FSJ Politik ist eine einzigartige Möglichkeit, ein Jahr lang hinter die Kulissen des Politik-Alltags zu schauen“, sagt der Bundestagsabgeordnete.
Ebenfalls geboten bekommen die FSJler zahlreiche übers Jahr verteilte Schulungen in Zusammenarbeit mit den Internationalen Jugendgemeinschaftsdiensten (ijgd).
Interessierte aus Ostthüringen im Alter von 16 und 27 Jahren, die sich für ein solches FSJ-Jahr interessieren, müssen zum 1. September 2012 startklar sein. Bewerbungsschluss ist der 1. August. Nähere Infos für alle Kurzentschlossenen gibt es unter http://www.ijgd.de.
Alle FSJ-Kandidaten werden gebeten, sich vor der Bewerbung im Berliner Abgeordnetenbüro von Volkmar Vogel (Tel. 030.227-72233) zu melden.