Neuigkeiten

24.07.2020, 15:27 Uhr
Altenburger Land: Arbeitsgespräch zum Strukturstärkungsgesetz
Gemeinsam mit meinen Bundestagskollegen Dieter Stier, Katharina Landgraf, Chrisitan Hirte, Elisabeth Kaiser und Landrat Uwe Melzer haben wir uns zum Thema verständigt.
© Büro Volkmar Vogel
Der Ausstieg aus der Kohleförderung eröffnet neue Chancen. Bis zu 90 Millionen Euro stehen für die Region zur Verfügung stehen. Diese könnten unter anderem für den flächendeckenden Breitbandausbau, Glasfaser- und 5G-Netz, die Entwicklung des Gewerbestandorts Flughafen Altenburg-Nobitz zum Kompetenzzentrum für Fluggeräte und die Digitalisierung der Landwirtschaft eingesetzt werden. Also viele neue Chancen für die Region Altenburg und das Mitteldeusche Revier und die sich darin befindenden Landkreise. Hierbei arbeiten wir länderübergreifend zusammen.