Neuigkeiten

17.11.2019, 11:12 Uhr | © Büro Volkmar Vogel
Würdevolle Veranstaltung auf dem Geraer Ostfriedhof
Verantwortung erkennen und aktiv Verantwortung für die Zukunft übernehmen. Zum Volkstrauertag ist Volkmar Vogel der Einladung der Stadt Gera und CDU Gera gefolgt.
Volkmar Vogel sagt:„Es war bewegend, wie würdevoll die Veranstaltung durchgeführt wurde. Besonders bewegt hat mich, dass Kameraden der Berufsfeuerwehr Gera mit teilgenommen haben. Der Volkstrauertag muss noch breiter in den Köpfen der Menschen verankert werden. Nur wer mit seinen Nachbarn in Verbindung steht, kann etwas für alle gestalten.