Neuigkeiten

02.05.2019, 11:27 Uhr
Stadtmensch in Altenburg: "Hier geht was voran"
Am 2. Mai besuchte der Staatssekretär (des Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat) Marco Wanderwitz Altenburg gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Volkmar Vogel, Oberbürgermeister André Neumann und den Initiatoren Standorte des Projekts „Stadtmensch“ in Altenburg.
Mit einer Förderung durch das Innenministerium in Höhe von über 600.000 Euro sollen im Altenburger Schloss eine Geschichtswerkstatt eingerichtet werden und das Paul-Gustavus-Haus, sowie das Palais Reichenbach als Anlaufpunkte soziokultureller Projekte weiter erschlossen werden. Im Jahr 2020 wird außerdem das zweite Stadtmensch-Festival in Altenburg stattfinden.

Volkmar Vogels Fazit: "Das Engagement der Initiatoren für ihre Stadt hat mich beeindruckt. Hier geht was voran!"