Neuigkeiten

29.01.2019, 20:03 Uhr
Kohlekommission schlägt Elektrifizierung der Strecke Leipzig-Gera-Zeitz-Weißenfels vor
Der Bericht der Kohlekommission bezeichnet die Elektrifizierung der Strecke Leipzig-Zwickau-Gera-Zeitz-Weißenfels als wichtige Strukturmaßnahme und elementare Entwicklungsmöglichkeit für die Region.
Dies freut Bundestagsabgeordneten Volkmar Vogel, der sich mit Kollegen aus Sachsen und Sachsen-Anhalt dafür stark gemacht hatte. Eine gute infrastrukturelle Anbindung an die urbanen Räume Leipzig, Gera, Jena, Chemnitz, Zwickau und Erfurt wäre so ermöglicht. Dies dient einem schnellen Austausch von Fachkräften. "Ich bin froh, dass so viele meiner Kollegen im Deutschen Bundestag fraktionsübergreifend zusammenarbeiten, um etwas für die Menschen vor Ort zu erreichen", sagt Volkmar Vogel.