Neuigkeiten
23.04.2018, 10:36 Uhr
"Anderen Helfen" in Gera
Volkmar Vogel hat die 24. Landesüberprüfung der Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Gera besucht.. Insgesamt waren 18 Teams, auch aus Sachsen, waren der Einladung des DRK Landesverbandes Thüringen und des DRK Kreisverbands Gera gefolgt.Somit konnte auch die erste mitteldeutsche Überprüfung der Bereitschaften durchgeführt werden.
„Besonders hat es mich gefreut, dass die Kammeraden und Kameradinnen des Technischen Hilfswerks (THW) mit anwesend waren“, sagt Vogel. Die Gespräche mit den DRK Präsidenten Anton Pohlmann (Greiz) und Markus Winter (Gera) gaben dem Bundestagsabgeordneten weitere Einblick in die ehrenamtliche Arbeit des DRK in Ostthüringen geben.

„Meinen herzlichsten Glückwunsch an das Bereitschaftsteam aus Greiz, welche die beste Thüringer Mannschaft war und ebenso das beste Gesamtergebnis erzielt hat“, so Vogel. Das Team wird Thüringen im September in Gießen zur Bundesüberprüfung der Bereitschaften vertreten. Der CDU-Politiker wünscht viel Erfolg.