Neuigkeiten

12.09.2014, 11:08 Uhr
Altenburger Lindenau-Museum erhält Fördermittel des Bundes
Der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel kann die Vergabe von Fördermitteln des Bundes in Höhe von bis zu 29.000 Euro an das Lindenau-Museum in Altenburg vermelden.

„Das Lindenau-Museum in Altenburg benötigt unbedingt Mittel, um die Sanierung und Erweiterung voranzutreiben. Da ist es eine großartige Nachricht, dass für die vorbereitenden Gutachten Bundesmittel fließen“, äußert der Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel, der Präsidiumsmitglied im Deutschen Nationalkomitee für Denkmalschutz ist.

Die Mittel werden durch das Programm „Investitionen für nationale Kultureinrichtungen in Ostdeutschland“ zur Verfügung gestellt. Von dieser Förderung profitieren die im sogenannten Blaubuch gesammelten „Kulturellen Leuchttürme.“ Zu diesen gehört auch das Altenburger Lindenau-Museum.