Herzlich willkommen!

Liebe Besucher meiner Internetseite,


auf meiner Homepage informiere ich über meine Arbeit im Deutschen Bundestag. Diese darf ich durch das Votum der Wähler aus meiner Region schon seit 2002 im Bundestag machen. Dazu gehören meine Reden, meine Termine und Schnappschüsse, die bei meinen Tätigkeiten entstanden sind.

Derzeit kandidiere ich für den Wahlkreis 194, der aus den Landkreisen Altenburger Land und Greiz sowie aus der kreisfreien Stadt Gera besteht. Auch bislang vertrete ich meinen Ostthüringer Wahlkreis in Berlin und pendle daher in die Bundeshauptstadt.

Ich wünsche Ihnen einen interessanten Aufenthalt auf meiner Webseite. Für Fragen, Kritik oder Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung. Nutzen Sie hierfür einfach die Kontaktdaten oder Facebook.

Vielen Dank für Ihren Besuch sagt





Aktuelles
 CDU/CSU und SPD haben im Bauausschuss des Bundestags beantragt, die Mittel für das Programm „Sanierung kommunaler Einrichtungen“ nachträglich deutlich zu erhöhen. „So wollen wir sicherstellen, dass möglichst viele der rund 1000 eingegangen Anträge positiv beschieden werden können“, sagt Volkmar Vogel, Bundestagsabgeordneter aus Ostthüringen.

Ende September besuchte Volkmar Vogel die Soldaten von "Hain" in Gera, die derzeit für ein halbes Jahr im litauischen Rukla stationiert sind. "Hut ab, wie sie die Aufgaben meistern. Sie zu besuchen ist eine - wenn auch kleine - Geste des Dankes für ihren Dienst", so der Bundestagsabgeordnete aus Ostthüringen.

Gemeinsam mit dem Ostbeauftragte der Bundesregierung Christian Hirte und dem Landtagsabgeordneten Christian Tischner besuchte Volkmar Vogel das Textilforschungsinstitut Thüringen Vogtland (TITV) in Greiz. Im Gespräch mit dem Geschäftsführender Direktor TITV Uwe Möhting, an dem auch Ulrich Zschegner, 2. Beigeordneter des Bürgermeisters Greiz, teilnahm, wurde deutlich: Der Mittelstand in Ostthüringen ist innovativ.

Facebook
Impressionen